HAUT

Centre d’Art Contemporain – Pougues-Les-Eaux

Das Zentrum für zeitgenössische Kunst im Park Saint Léger, dem Hauptort des ehemaligen Thermalbads Pougues-les-Eaux, bietet Möglichkeiten für Ausstellungen und Werkstätten für Künstler.

Das Zentrum für zeitgenössische Kunst stellt Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen zusammen. In Verbindung mit Treffen und Veranstaltungen wird den Besuchern so ein Zugang zu den nationalen und internationalen künstlerischen Neuheiten geboten. Der 460 m² große, auf zwei Ebenen aufgeteilte Ausstellungsraum befindet sich in der ehemaligen Abfüllfabrik. Im Eingangsbereich befindet sich eine Bibliothek mit 5000 Werken, die vor Ort gelesen werden können und ein Verkaufsbereich für (Co-)Ausgaben des Parc Saint Léger.

Der Besucherdienst des Parc Saint Léger betreut alle Ausstellungen durch die Planung von Veranstaltungen und Hilfsmitteln, um die Ausstellungen publikumsgerecht zu vermitteln. Mithilfe eines vielseitigen Programms (Besuche, Treffen, Konferenzen, Workshops…) begleitet der Besucherdienst die Besucher in ihrer Herangehensweise an die Werke und bevorzugt das Verständnis für Fragen und Problematiken der zeitgenössischen Kunst.

Mittwochs bis sonntags von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. In den Sommermonaten dienstags bis sonntags von 14:00 bis 19:00 geöffnet. Besuch ebenfalls auf Anfrage möglich

1 • Centre d'Art Contemporain

Parc Saint Leger

23 Avenue Conti 58320 Pougues-Les-Eaux

Tél. : 03 86 90 96 60

Site Web

Page Facebook