HAUT

Musée Bernadette

Wie ein Parcours aufgebaut, kann man in diesem Museum das Leben der Schwester Bernadette Soubirous entdecken

Das Museum ist in die verschiedenen Lebensabschnitte von Bernadette aufgeteilt: die Arrestzelle, die Grotte, das Hospiz in Lourdes, ihr Leben in Nevers. Fotos und Objekte lassen uns in die verschiedenen „Beschäftigungen“ Bernadettes eintauchen, die sie während der 13 Jahre in Nevers hatte.

 

Von November bis März täglich von 8:00 bis 19:00 Uhr, von April bis Oktober täglich von 8:00 bis 19:30 Uhr geöffnet.
Freier Eintritt für Einzelbesucher.