HAUT

Musée Gautron du Coudray – Marzy

Die im Museum ausgestellten Objekte und Werke, die in der Gemeinde gefunden wurden oder von großzügigen Spendern stammen, zeigen insbesondere das damalige Leben in Marzy

Victor Gautron du Coudray war ein örtlicher Gelehrter, Sammler und regionaler Schriftsteller. Er gründete das erste “Dorfmuseum des Nivernais”. Das Museum war ursprünglich der Naturgeschichte, den Mineralien, Fossilien und Vogelarten gewidmet, hat sich jedoch inhaltlich mit der Zeit stark gewandelt. Bei Ihrer Besichtigung des Museums werden Sie anhand von Gegenständen des lokalen Landlebens die Geschichte und die Kultur der Stadt Marzy kennenlernen.

Im Januar und Februar geschlossen – Von April bis November täglich (außer dienstags), von 14:30 bis 17:30 Uhr geöffnet. Gruppen auf Anfrage. Freier Eintritt.