HAUT

Parc Roger Salengro

Hier werden Sie sich wohl fühlen! Ideal zum Spazierengehen, mit einem hübschen Pavillon, einem Spielplatz und einem Karussell für Kinder.

Inmitten der Innenstadt gelegen, gehörte der Parc Roger Salengro einst zum Schloss des Grafen von Nevers, bis er nach der Französischen Revolution von der Stadt gekauft wurde, um zu einem Ort für schöne Spaziergänge und Treffpunkt der Bewohner der Stadt zu werden.

Groß und Klein können sich über einen Spielplatz sowie Tische zum Schach- oder Mensch-ärgere-dich-nicht-Spielen freuen. Im Sommer gibt es für Kinder Ponyreiten (je nach Wetter) im oberen Teil des Parks.

 

Die Spaziergänger können ebenfalls den wunderschönen Pavillon aus dem 19. Jahrhundert bewundern, der direkt neben der Schneckenskulptur im Springbrunnen steht.

In dieser Luftblase der Innenstadt können Sie im Schatten der Bäume durch die Alleen schlendern, sich ausruhen und auf dem Trödelmarkt, der jeden zweiten Sonntag im Monat (außer im Winter) im unteren Teil des Parks stattfindet, finden, wonach Sie schon immer gesucht haben.