HAUT

Archäologisches Museum

Auf 3 Etagen bietet das archäologische Museum ganz neue Möglichkeiten, die Werke, die es ausstellt, zu bewundern.

Das in der Porte du Croux untergebrachte Museum beherbergt eine reiche Sammlung antiker Marmorstücke griechischer und römischer Herkunft sowie romanische Skulpturen wie u. a. Kapitelle aus der ehemaligen Kirche Saint-Sauveur. Im Saal der Wachen (Salle des Gardes) befinden sich ein großes gallorömisches Mosaik sowie vorromanische und romanische Kapitelle.

Besichtigung in der Nebensaison möglich auf schriftliche Anfrage an: Musée Archéologique, Rue de la Porte du Croux, F-58000 NEVERS

in der Sommersaison geöffnet. Eintritt: 2€